Willkommen

In meiner Eigenschaft als Rechtsanwalt möchte ich Sie gerne in allen rechtlichen Fragen sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich vertreten. Dabei bin ich bestrebt, langwierige gerichtliche Auseinandersetzungen grundsätzlich zu vermeiden. Sollten aber außergerichtliche Verhandlungen zur Vertretung Ihrer Interessen nicht genügen, möchte ich Ihnen gern vor Gericht und Behörden beistehen.

Mieterhöhung nach Modernisierung? Wenn der Vermieter eine Modernisierungsmaßnahme durchgeführt hat, ist es nur allzu verständlich, dass er die Mieter an den Kosten für die Modernisierungsmaßnahme beteiligen möchte, zumal die Mieter von der Modernisierungsmaßnahme profitieren. Aus dem Spannungsverhältnis von Eigentumsrecht des Vermieters und Besitzrecht des Mieters, die beide von Art. 14 Grundgesetz erfasst werden, ergeben sich jedoch Grenzen.; mehr …
Welche Konsequenzen hat die Vereitelung des Vorkaufsrechtes des Mieters? Der Bundesgerichtshof hat in seinem Urteil vom 21. Januar 2015 (Az. VIII ZR 51/14) entschieden, dass der Mieter, der wegen Missachtung der Mitteilungspflicht des Vermieters erst nach Übereignung der Wohnung an den Dritten von dem Kaufvertrage und seinem Vorkaufsrecht erfährt, einen Anspruch auf Erstattung entgangenen Gewinnes haben kann; mehr …
Skandal um manipulierte Abgaswerte bei Dieselmotoren von Volkswagen und Audi. Welche Folgen hat die Manipulation der Fahrzeugsoftware für den Kunden? mehr …
Fälligkeit der Pflicht des Mieters, die Modernisierung von Wohnraum zu dulden: Das Landgericht Hamburg stellt klar, dass der Ablauf der Ankündigungsfrist aus § 554 Abs. 3 Satz 1 BGB Fälligkeitsvoraussetzung für die Pflicht des Mieters ist, eine Modernisierungsmaßnahme zu dulden. mehr …